Yslow oder gib Gas

Auf meiner Kiste läuft auch noch die Seite unsere Triathlon Abteilung. Diese Seite bekommt an den Tagen rund um das Wochenende vom Rothsee-Triathlon-Festival ordentlich Last ab. Und nachdem dieses Jahr beide Veranstaltungen am gleichen Wochenende sind ist die Performance noch viel wichtiger. Daher bleibt mir auch nichts übrig als dafür zu sorgen, dass die Seite möglichst schnell und resourcensparend ist. Obwohl ich schon viel an der Datenbankstruktur und an meinem Source optimiert habe muss ich da aber noch mal mit einem Profiler ran.

Auch ohne der eigenen Software geht noch mehr. Daher habe ich mir heute abend mal Yslow installiert. Warum das Teil Yslow heißt ist mir auch ein Rätsel… Jedenfalls untersucht das Teil die Website nach 13 verschiedenen Kriterien und gibt jeweils Tipps. Ein paar Ratschlägen kann ich oder will nicht folgen. Ein paar waren wirklich hilfreich:

  • Gzip components
    Ich hatte das deflate modul im apache noch nicht installiert. Jetzt ist es installiert und wie folgt konfiguriert:

    1
    2
    3
    
    <IfModule mod_deflate.c>
              AddOutputFilterByType DEFLATE text/html text/plain text/xml application/x-javascript text/css
    </IfModule>
  • Put JS at the bottom
    Logisch… aber warum muss man das erst gesagt bekommen 😉
  • Minify JS
    Vorerst verschwende ich noch die paar Bytes. Ich hab keine Lust nach dem Auschecken Whitespaces zu entfernen.
  • Avoid redirects
    Da hat mir Yslow doch tatsächlich gezeigt, dass ich ein Javascript einbinden will, dass gar nicht mehr exisitert. Danke.
  • Add an Expires header
    Bei dem dynamischen Content meiner Seite habe ich keine Lust mich da zu verschlechtern, aber nichts spricht dagegen die Javascripts und CSS langlebiger zu machen.

    1
    2
    3
    4
    
          ExpiresActive On
          ExpiresDefault "now plus 1 day"
          ExpiresByType text/css   "access plus 1 month"
          ExpiresByType text/js    "access plus 1 month"

Insgesamt ein echt nützliches Tool. Die Tipps sind eigentlich alle naheliegend nur übersieht man sie ständig.

Achja meine Seite hat ein „C“ bekommen. Das geht noch besser. Wir arbeiten daran aber yahoo.de hat auch nur ein C :)…

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

2 Gedanken zu „Yslow oder gib Gas“

  1. Wg. der Benennung: Das Tool beantwortet die Frage „Why slow“ 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.