AMD, KVM und General Protection Fault

Schon mal passiert und nie kann ich mich erinnern. Damit ich nicht noch ein mal suchen muss schreib ich mir das jetzt auf. Schmeißt eine VM unter KVM beim Booten ein General Protection Fault und bleibt dadurch mit einer Kernel Panic stehen, so hilft als Kernel Parameter nmi_watchdog=0. KVM emuliert irgendwelche MMR Register nicht, die für Performancemessungen benötigt werden. Daher knallt es. Eine andere Möglichkeit wäre noch nolapic mitzugeben. Übrigens ab dem Kernel 2.6.22.5 ist ein Workaround eingebaut.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.