Flattr(n) wir mal los!

Mit Flattr gibt es endlich mal einen Micropaymentservice, der auch funktionieren könnte. Das Prinzip dahinter finde ich eigentlich ziemlich cool, aus dem Grund habe ich mich gleich mal registriert und werde auch monatlich ein paar Euro locker machen. Mal sehen was es bringt.

Das Beste an Flattr ist übrigens dass man darüber sprechen darf oder sogar soll. Google Adsense ist dazu das krasse Gegenteil. Darüber darf man ja fast nicht sprechen und wehe man würde jemand auffordern bei seiner Seite die Links anzuklicken …

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.