Die Nagios Ampel lebt…

NagiosAmpelJohannes Rudolph (Xing Profile) hat sich den Artikel im Linux Magazin über die Ampel geschnappt und diese nach gebaut. Das Ergebnis sieht echt beeindruckend aus. Hier findet Ihr die Bilder. Mit dem Board von Conrad sind pro Board 2 Ampeln möglich und nachdem sich die Boards kaskadieren lassen sind damit fast nahezu beliebig viele Ampel möglich.

Mal sehen was sich Johannes so einfallen lässt. Neben grün, gelb, rot unterstützt die „Lampe“ auch noch andere Module (Sirene, Summer, Blitzlicht, …) damit könnte man z.B. zwischen Host und Service Alerts unterscheiden oder bei Networkoutages noch deutlicher alarmieren. Insgesamt ein ziemlich spannendes Projekt.

Ich finde die Idee der Nagios Ampel immer noch sehr sehr gut. Es erzieht die Nagios Anwender den Status der einzelnen Probleme aktuell zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.