Eine eigene PKI mit easy-rsa

OpenVPNOpenVPN macht einen das Leben wirklich leicht. War es anfangs ein echter Kraus OpenVPN mit Zertifikaten einzurichten, ist es jetzt ein Kinderspiel. OpenVPN bringt mit der Dokumentation ein Verzeichnis easy-rsa mit. Dieses enthält alles was für die eigene PKI. Schritt für Schritt ist das Vorgehen auf der OpenVPN.net Website beschrieben. Die notwendige Konfiguration kann man sich dort auch ziehen. Damit ist eine PKI und ein darauf basierendes VPN in wenigen Minuten installiert.

Danke OpenVPN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.